Ranch

Seit 1997 ist unserer Hof, mit eigener Westernstadt, Indianerdorf und viel Platz Heimat unserer Tiere und Ort, an dem man den Alltag und den Streß vergessen kann, die Natur und die Tiere erleben und mal Indianer, Cowboy o.a. sein kann. Nach vielem Erlebten, Gutem wie Schlechten, teilweise bereits mit dem Gedanken, aufzugeben, haben wir nun einen Neuanfang gemacht und so wurde aus der bisherigen Little big horse Ranch zum 01.01.2010 die Sunbow-Ranch!

Die aufgehende Sonne als Zeichen des Beginns, der Bogen als Jagd- und Kampfwaffe bereit, für unser Leben und unseren Traum davon, mit unseren Kindern und Tieren zusammen, zu kämpfen!

Im Moment gibt es auf unserem weiträumigen Ranchgelände neben den Koppeln und Freigelände das Indianerdorf mit Mandan-Erdhaus, großer überdachter Feuerstelle, ein 19 m  Round Pen,  einen 50 x 50m Reitplatz, ein 30m Zirkuszelt, Pferdeboxen für Gastpferde, mehrere feste, wetterunabhängige Zielscheiben für Bogenschützen, einen zweistöckigen Saloon mit Bar,entsprechende sanitäre Einrichtungen mit Dusche und warmen Wasser, natürlich auch Zeltmöglichkeiten und eine Reiterpension (Haus mit Küche, Bad mit Dusche, Aufenthaltsraum und bis zu 8 Betten) für Wanderreiter und einen großen Kinderspielplatz mit Schaukeln, Rutsche Sandkasten usw. .

[Home] [Aktuelles] [Showprogramm] [Dalton Bande] [Mongolei] [Ferienwohnung] [Turnier 2011] [Ranch] [Angebote] [Reiten/Pension] [Tiere] [Kontakt] [Impressum]